Slackline Teilgerüst (Frame) für Training mit einem Baum

177,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage

  • 001010317
Ihr Einkauf enthält: Guide-Slackline: Breite 35 mm breites Flachband, Länge: 10 Meter 2x... mehr
Produktinformationen "Slackline Teilgerüst (Frame) für Training mit einem Baum"

Ihr Einkauf enthält:

  • Guide-Slackline: Breite 35 mm breites Flachband, Länge: 10 Meter
  • 2x Schäkel aus Edelstahl mit Schraubbolzen
  • Ergo-Link Ratsche
  • 1x Rundschline (flexitube) mit 2 Meter Länge – zum Befestigen an Bäumen oder anderen Fixpunkten
  • 1x A Frame aus Holz inkl. Prallschutz, Höhe 70 cm
  • Fixpunkt: Bitte oben wählen
  • Erdschraubanker: 1 x 120 cm Länge, aus Rundstahl, verzinkt
  • Erdanker: 1x 105 cm Länge, Material: Alu-Druckguss mit Stahldrahtseil, 1 x Treibstange extra bestellen (Artikel ……)
  • Betonanker: 1x 40 cm Höhe, Material: Eisen, verzinkt
  • Schutz für die Ratsche
  • Rucksackbeutel zum einfachen transportieren

Mit diesem Slackline (Frame) haben Sie die Möglichkeit auch mit nur einem Baum oder Fixierpunkt das Slacken auszuüben.

In diesem Set sind alle notwendigen Teile enthalten, die dazu benötigt werden.

Bestellvorgang:
Wählen Sie Ihren gewünschten Fixpunkt aus:

Erdschraubenanker: Der Erdschraubenanker ist ausschließlich zur Dauerverankerung in gewachsenen Untergrund* und NICHT zum mehrmaligen ein- und ausdrehen gedacht.
* bei grobsteinigen Böden empfehlen wir den Erdanker.

Erdanker: Der Erdanker ist ideal für schwierigen Untergrund wie z. B. steinige oder lehmige Böden. Mit Hilfe einer Treibstange (muss extra bestellt werden – Artikel….) wird dieser fest in den Boden geschlagen und verankert sich mit einer bestimmten Mechanik im Boden.
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Montage des Erdankers die Treibstange benötigen!

Betonanker: Der Betonanker ist ideal zum Einbetonieren in festem Untergrund. Das benötigte Fundament sollte ca. 80 x 80 x 80 cm sein. Empfohlen wird dieser Fixpunkt speziell für öffentliche Einrichtungen wie Slackline-Parks oder Kindergärten, da die Lines sehr stark beanspruch werden. Ein Vorteil ist auch, dass gleich mehrere Leinen befestigt werden können. Die Gewindeschraube kann man bei Bedarf ohne Probleme abschrauben und stört so nicht einmal bei z. B. der Rasenpflege.

Montage:
Befestigen Sie die gewählten Fixierpunkte wie in der beiliegenden Anleitung beschrieben. Danach einfach die Leine über den Rahmen legen und mit der Baumschlinge um den 2. Fixierpunkt befestigen. Durch die robuste G-Link Ratsche wird ein individuelles spannen der Leine ermöglicht. Je nachdem was auf dem Trainingsplan steht kann man die Spannkraft mit in nur einen Handgriff leichter oder stärker stellen. So einfach ist Ihr eigener Trainingsparcour aufgebaut.

.

Hauptartikel oder Zubehör: Hauptartikel
Einsatzbereich: Balance, Funktionelles Training, Kraft, Medizinische Trainingstherapie, Sensomotorik
Einsatzort: Klinik, Mobil, Physiotherapie, Schulen
Packungsgröße: Kleinpackung
Geräte-Art: Kleingeräte
Weiterführende Links zu "Slackline Teilgerüst (Frame) für Training mit einem Baum"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Slackline Teilgerüst (Frame) für Training mit einem Baum"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt betrachtete Artikel